Skip to main content

Igefa- mit Sicherheit gut versorgt

„Mit Sicherheit gut versorgt“ lautet der Leitspruch der igefa. Im Verbund der igefa versorgen sechs mittelständische Familienunternehmen bundesweit Kunden aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Catering, Gebäudereinigung, Gesundheitswesen, Handwerk, Industrie sowie öffentlichen Einrichtungen und Kommunen. Als Vollversorgungsspezialist umfasst das Sortiment dabei mehr als 400 Anwendungsbereiche. Dazu zählen die Bereiche:

·        Reinigung und Hygiene

·        Pflege und medizinische Hilfsmittel

·        Hotelkosmetik und Wellness

·        Arbeitsschutzausrüstung und Berufsbekleidung

·        Einwegverpackungen

·        Gastronomiebedarf

·        Büroartikel und Geschäftsausstattung

Zu vielen Geschäftspartnern auf regionaler und bundesweiter Ebene besteht seit vielen Jahren eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Die igefa steht für eine schnelle und zuverlässige Belieferung, die durch 30 Standorte mit dazugehörigen Lagern und eine moderne Fahrzeugflotte gewährleistet ist. Zudem stehen bundesweit über 400 Außendienstmitarbeiter zur Verfügung, die vor Ort kompetent beraten. Neben der effizienten Beschaffung von Verbrauchsgütern profitieren igefa-Kunden auch von einer administrativen und organisatorischen Entlastung. „Wir wollen unsere Kunden so versorgen, dass diese sich auf ihr Kerngeschäft und ihre Kunden konzentrieren können“, erklärt Kai Kruse, Vorstandsvorsitzender der igefa.

 

Die Digitalisierung von täglichen Einkaufs- und Beschaffungsprozessen spielt dabei eine große Rolle: Die igefa ermöglicht es, ihren Kunden Einkaufsprozesse zu automatisieren und gleichzeitig Beschaffungs- und
Logistikkosten zu reduzieren. Durch die Bündelung von Artikeln, Lieferanten und Servicedienstleistungen erreicht die igefa für ihre Kunden eine hohe Sicherheit der täglichen Versorgung bei gleichzeitiger Verringerung des Verwaltungsaufwands.

 

Die igefa bietet dabei jedem Kunden – vom Mittelstandsbetrieb bis zum Großunternehmen – eigene, spezifisch zugeschnittene Lösungen an. Der Kunde wählt dabei zwischen:

1. modernen Webshops wie igefa.de und idealclean.de

2. Auf Kunden individuell angepasste E-Shoplösungen der ICOS-Systemfamilie mit umfangreichen Funktionen, z.B. des Management mehrerer Objekte und Niederlassungen, individuelle Produktkataloge und Preise, Controlling- und Planungsfunktionen bis hin zu Trackinginformationen.

3. Elektronische Daten-Schnittstellen (EDI) zur Anbindung der Beschaffungssoftware des Kunden an die Datensysteme der igefa mit allen Vorteilen des vollautomatisierten Datenaustauschs.

4. Die Anbindung an einen elektronischen Marktplatz bei vielen Lieferantenbeziehungen und hohen Bestellvolumina.

Ihr Ansprechpartner

Karsten Jeß

Verkaufsleiter national Hospitality

 

 

IGEFA Handelsgesellschaft mbH & Co. KG

Henry-Kruse-Straße 1

16356 Ahrensfelde/OT Blumberg

Mail: Karsten.Jess@igefa.de

Tel: +49 33394 51 0

Fax: +49 33394 51 210

Mobil: +49 173 6164168

http://www.igefa.de

Gosheimer Weg 17
70619 Stuttgart
Deutschland

+49 711 - 88 27 99 57
+49 711 - 88 27 99 62
info@hdvnet.de