Skip to main content

Weiterer Zuwachs für die Exzellente Ausbildung

Bildunterschrift: Freuen sich über die Auszeichnung zur Exellenten Ausbildung, vlnr: Jürgen Gangl, 1. Vorsitzender der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland; Celine Hoare, Auszubildende; Christian Biermann, Geschäftsführer u. Inhaber; Theresa Müller, Auszubildende; Alexandra Radwan, stellv. Direktorin.

Stuttgart, den 30. Juni 2015. Dieser Tage wurden die beiden Häuser der Prinzregent Hotels in München mit dem Gütesiegel der Exzellenten Ausbildung ausgezeichnet. Jürgen Gangl, 1. Vorsitzender der HDV, war persönlich vor Ort um die Zertifikate an Christian Biermann (Geschäftsführer und Inhaber) zu überreichen.

Einzig Hotels, die einen umfangreichen Kriterienkatalog erfüllen, der weit über die gesetzlichen Vorgaben hinausgeht, kommen für das Siegel in Frage. Um dies nachzuweisen, müssen die Bewerber einen 17 Punkte umfassenden Katalog der so genannten „Muss-Kategorie“ ausnahmslos positiv beantworten. Dazu zählen beispielsweise regelmäßige und dokumentierte Schulungen für alle Lehrlinge des Hauses sowie Zwischengespräche zu den erzielten Lernfortschritten. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, werden zusätzlich Soll-Kriterien mit einer Höchstpunktzahl von 250 bewertet, die zeigen, wie qualitativ hochwertig die Ausbildung ist. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und sind motiviert, die Ausbildung unserer Azubis weiter zu steigern" sagte Christian Biermann.

Gosheimer Weg 17
70619 Stuttgart
Deutschland

+49 711 - 88 27 99 57
+49 711 - 88 27 99 62
info@hdvnet.de