Skip to main content

HDV begrüßt Integrationsforderung der Tourismusbeauftragten

Stuttgart, 30. September 2015 – Die Hoteldirektorenvereinigung (HDV) stellt sich hinter die Forderung der Tourismusbeauftragten Iris Gleicke, Fachkräfte aus dem Ausland vor allem kulturell zu integrieren. Nur so sei eine Willkommenskultur entwickelbar, sagte Gleicke im Gespräch mit der HDV-Depesche, dem Magazin der Hoteldirektorenvereinigung. „Dazu ist es unerlässlich, sich auch mit dem kulturellen Hintergrund dieser Menschen zu befassen und diese zu respektieren. Beide Seiten müssen aufeinander zugehen und voneinander lernen“, so die Tourismusbeauftragte der Bundesregierung.

„Ein solches Aufeinanderzugehen dient dem Abbau von Vorurteilen und Ängsten und ist Voraussetzung für eine tragfähige Eingliederung“, sagt Jürgen Gangl, 1. Vorsitzender der HDV und Direktor des Hotels Park Inn in Berlin. So begrüße die HDV ausdrücklich das vom Bundeswirtschaftsministerium eingerichtete Willkommensportal www.make-it-in-germany.com, das internationale Fachkräfte zum Leben und Arbeiten in Deutschland informiert und Betriebe dabei unterstützt, Menschen aus dem Ausland zu integrieren.

Die Tourismusbeauftragte plädiert dafür, auf dem Arbeitsmarkt auch neue Chancen für Geringqualifizierte und Langarbeitslose zu schaffen. Zudem ist sie überzeugt, dass sich ethische Grundsätze in allen Betrieben des Gastgewerbes durchsetzen müssen.

Auch sei vor allem bei kleineren Betrieben das Bewusstsein für Personalentwicklung noch verbesserungsfähig. Die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland begrüßt daher das Vorgehen des Bundeswirtschaftsministeriums, Unternehmen bei der Aus- und Weiterbildung zu unterstützen. Dazu gehört das „Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung“, das für mittlere und kleine Unternehmen Handlungsempfehlungen und Praxisbeispiele bereithält, die zeigen, wie Mitarbeiter weiterqualifiziert werden können.

Das Interview wurde vor der Sommerpause geführt und erscheint in der HDV-Depesche sowie online unter www.hdvnet.de

Gosheimer Weg 17
70619 Stuttgart
Deutschland

+49 711 - 88 27 99 57
+49 711 - 88 27 99 62
info@hdvnet.de