Skip to main content

HDV-Mitglieder im Porträt: Moritz Mintrop

Stuttgart, den 14. Januar 2016 - Im vergangenen Jahr stieg Moritz Mintrop offiziell in die Geschäftsführung der M-Hotel Verwaltungs-GmbH in Essen ein. Seitdem leitet er gemeinsam mit seinen Eltern Harald und Maria das Mintrops Stadt Hotel Margarethenhöhe sowie das Mintrops Land Hotel Burgaltendorf.

„Das Land Hotel wurde bereits 1948 von meiner Großmutter gegründet. Es ist also schon in der 3. Generation in Familienbesitz“, erzählt der 29-Jährige stolz. „2002 kam das Stadt Hotel dazu. Mit der Stadt Essen selbst, bzw. mit dem Stadtteil Burgaltendorf ist die Familie sogar schon seit über 1.000 Jahren verbunden.“ Da ihm das Gastgeber Gen praktisch in die Wiege gelegt wurde, sammelte Moritz Mintrop bereits im Alter von 14 Jahren erste Erfahrungen im Hotel- und Gastgewerbe.

„Es ist einfach ein tolles Gefühl, andere Menschen glücklich zu machen“, erklärt er. Dennoch liebäugelte er nach dem Abitur zunächst mit einer ganz anderen Branche. „Wie mein Vater interessiere ich mich sehr für technische Dinge. Daher habe ich erst ein Praktikum beim Energieriesen RWE absolviert und wollte anschließend im Rahmen einer dualen Ausbildung Elektrotechnik studieren. Erst kurz vor Semesterstart habe ich mich dann doch für ein Touristik-Studium entschieden.“

Diesen Weg hat der leidenschaftliche Natur- und Sportfan nie bereut. „Ich bin einfach durch und durch Dienstleister. Das merke ich jeden Tag aufs Neue. Daher gibt es für mich nichts Besseres als die Hotellerie. Wobei ich zum Beispiel in Sachen Internetauftritt und Co. weiterhin darauf achte, auch meine Leidenschaft für Technik auszuleben.“

In der HDV fühlt er sich als Neumitglied bereits pudelwohl. „Marcus Fränkle hat mich auf den Verband aufmerksam gemacht und mich von seinen Vorzügen überzeugt. Besonders positiv finde ich die Familienfreundlichkeit der HDV, zum Beispiel dass bei den Bundestagungen auch die Partner herzlich willkommen sind.“

 

 

Gosheimer Weg 17
70619 Stuttgart
Deutschland

+49 711 - 88 27 99 57
+49 711 - 88 27 99 62
info@hdvnet.de