Skip to main content

HDV-Frühjahrstagung 2019: Top-Thema „Digitalisierung“

Vom 22. bis 24. März 2019 findet in Bamberg die Frühjahrstagung der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) statt. In diesem Jahr steht das Thema „Digitalisierung“ im Mittelpunkt des Tagungs-Programms. Ein weiterer Höhepunkt des traditionellen Mitgliedertreffens ist die Endausscheidung des 8. Deutschen Hotelnachwuchs-Preises.

Stuttgart, 4. März 2019 - Treffpunkt Frankenland: In diesem Jahr kommt die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland Ende März in Bamberg zu ihrer traditionellen Frühjahrstagung zusammen. Rund 150 Teilnehmer werden im Welcome Kongresshotel Bamberg erwartet, um sich im Rahmen eines abwechslungsreichen Tagungsprogramms über aktuelle und zukünftige Entwicklungen der Hotelbranche zu informieren. 

Der Fokus der Tagung liegt auf dem Thema „Digitalisierung in der Hotellerie“. Welche Auswirkungen die fortschreitende Digitalisierung auf die Hotelbranche hat und welche aktuellen Entwicklungen zu erwarten sind, wird von Hotelexperten aus verschiedenen Bereichen in Präsentationen und Vorträgen ausgiebig beleuchtet. Mit dabei: Prof. Dr. Christian Buer, Hochschule Heilbronn, Klaus Flettner, KFP Gruppe, Moritz von Petersdorff-Campen, SuitePad, Stefan Bezold, Infor Deutschland, Fritz Dickamp, L.I.K.E Hospitality Consulting, und Karl Heinz Land, neuland digital vision & transformation.

Zu den Highlights der diesjährigen Frühjahrstagung zählt die Verleihung des 8. Deutschen Hotelnachwuchs-Preises gemeinsam mit der AHGZ. Aus den zahlreichen Bewerbungen hat die Fachjury wieder drei hochkarätige Finalisten auserkoren: Christina De Nardo-Hackenberg, Director of Convention Sales im Le Méridien Frankfurt, Sophie Gotte, Operations Manager im Marias Platzl Hotel München, und Felix Riedl, F&B-Manager im Steigenberger Frankfurter Hof. Die Endausscheidung findet im Rahmen eines festlichen Gala-Abends statt. Dort präsentieren sich die jungen Kandidaten und müssen sich dem Votum der anwesenden Gäste stellen. Als Preise winken Kurse an den renommierten Hochschulen Cornell University in den USA und Hotelschool The Hague in den Niederlanden. „Der Deutsche Hotelnachwuchs-Preis ist eine unserer wichtigen Aktivitäten zur Förderung des Nachwuchses in der Hotellerie. Damit setzt die HDV seit vielen Jahren Zeichen, für ihre Mitglieder und für die Hotelbranche“, ist HDV-Vorstandschef Jürgen Gangl überzeugt.

 

 

Gosheimer Weg 17
70619 Stuttgart
Deutschland

+49 711 - 88 27 99 57
+49 711 - 88 27 99 62
info@hdvnet.de